Sprache |

Blitzschnelles Rindfleischgericht

  • Portionen: 2
  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochdauer: 20 Minuten


Zutaten

225 g mageres Rindfleisch (Rump- oder Filetsteak), in 10 cm breite Streifen geschnitten

15 ml/1 EL Sonnenblumenöl
25 g Mehl
1 TL Paprikapulver
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 rote Zwiebel, geschält und gewürfelt
2 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt
175 g junge Kartoffeln, gekocht und halbiert
1 Spritzer Worcestershire Sauce
300 ml gute, heiße Rinderbrühe
100 g Kirschtomaten, halbiert
1 EL frische, gehackte Petersilie (oder Schnittlauch)


Zubereitung

  1. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen.
  2. Das Mehl in eine große Schüssel oder einen Plastikbeutel geben und mit dem Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermengen. Die Fleischstreifen im Mehl wenden.
  3. Das Fleisch unter gelegentlichem Wenden 3-4 Minuten braten. Zwiebel, Knoblauch und Kartoffeln hinzugeben und weitere 2-3 Minuten braten.
  4. Die Worchestershire Sauce, die Brühe, die Kirschtomaten und falls gewünscht Salz und Pfeffer hinzugeben und für 1-2 Minuten erhitzen. Die Petersilie (oder den Schnittlauch) darüber streuen.
  5. Sofort servieren, am besten mit saisonalem Gemüse und Knoblauchbrot.

Zur Rezept Übersicht

Downloads